Home
Menü - Übersicht

Freeride Testival Warth-Schröcken

presented by BMW xDrive

Logo Freeride-Testival Warth-Schröcken

Das Testen geht weiter!
Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Winter freuen wir uns, das Freeride Testival in Warth-Schröcken zum zweiten Mal austragen zu dürfen! Seien Sie dabei, wenn am 11. und 12. März 2017 wieder über 30 Hersteller das neueste Freeride-Equipment der Saison 2017/18 zur Verfügung stellen - dann heißt es erneut: testen, was das Zeug hält, im endlosen Powder von Warth-Schröcken!

Freeride-Eldorado Warth-Schröcken!

Tiefschnee-Eldorado Arlberg.
Durch die größtenteils nördlich ausgerichteten Hänge bleibt der Powder in Warth-Schröcken bis weit ins Frühjahr liegen. Zahlreiche Runs zwischen Steffisalp-Express und Salober-Jet sowie rund um das Wartherhorn- und Karhornmassiv warten darauf, entdeckt zu werden. Durch die Verbindung mit Lech Zürs erweitert sich das Freeride-Vergnügen nahezu ins Unendliche und lässt das Herz eines jeden Freeride-Enthusiasten höher schlagen.

Impressionen

Die Event-Highlights des Freeride Testivals:

  • Kostenloses Material-Testing: Über 30 Aussteller präsentieren ihr neuestes Freeride-Equipment, welches erst in der Saison 2017-18 auf den Markt kommen wird!
  • Kostenloser BMW-Shuttle Service: Nimm Platz im neuesten Modell des BMW-X1 und lass dich zu den besten Runs chauffieren!
  • Zahlreiche Side-Events zu den Themen Lawinenkunde, Sicherheit im Gelände, Fahrtechnik und vieles mehr sorgen für den notwendigen Unterhaltungswert

Detailliertes Programm am Samstag, 11.03.2017:

09.00 Uhr Eröffnung des Testival-Geländes beim Steffisalp-Express und Beginn des größten Freeride-Skitests der Alpen
10.00 - 15.00 Uhr das BMW-X1 Shuttle-Service steht den ganzen Tag zur Verfügung.
10.00 - 12.30 Uhr SAAC Lawinen-Quickie. Treffpunkt am SAAC-Zelt
10.00 - 12.30 Uhr SnowHow Workshop "Digitale Lawinenkunde" - Treffpunkt am SnowHow-Zelt
10.00 - 15.00 Uhr Freeride Crash Kurs mit der Skischule Warth - Treffpunkt an der Skischulfahne
10.00 - 15.30 Uhr Arlberg Freeride Safari mit der Skischule Warth - Treffpunkt an der Skischul-Fahne
13.00 - 15.30 Uhr SnowHow Workshop "Digitale Lawinenkunde" - Treffpunkt am SnowHow-Zelt
13.30 - 16.00 Uhr SAAC Lawinen-Quickie. Treffpunkt am SAAC-Zelt
15.30 Uhr Späteste Rückgabe der Testski
ab 22.00 Uhr Freeride-Party in der Alten Sennerei in Warth

Detailliertes Programm am Sonntag, 12.03.2017:

09.00 Uhr Öffnung des Testival-Geländes beim Steffisalp-Express und Beginn des größten Freeride-Skitests der Alpen
10.00 - 15.00 Uhr das BMW-X1 Shuttle-Service steht den ganzen Tag zur Verfügung.
10.00 - 12.30 Uhr SAAC Lawinen-Quickie. Treffpunkt am SAAC-Zelt
10.00 - 12.30 Uhr SnowHow Workshop "Digitale Lawinenkunde" - Treffpunkt am SnowHow-Zelt
10.00 - 15.00 Uhr Freeride Crash Kurs mit der Skischule Warth - Treffpunkt an der Skischulfahne
10.00 - 15.30 Uhr Arlberg Freeride Safari mit der Skischule Warth - Treffpunkt an der Skischul-Fahne
13.00 - 15.30 Uhr SnowHow Workshop "Digitale Lawinenkunde" - Treffpunkt am SnowHow-Zelt
13.30 - 16.00 Uhr SAAC Lawinen-Quickie. Treffpunkt am SAAC-Zelt
15.30 Uhr Späteste Rückgabe der Testski

Folgende Side-Events warten auf Euch: