Home
Menü - Übersicht

Veranstaltungen & Events

Unterhaltung pur in Warth-Schröcken!

Musikalische, kulinarische, sportliche und traditionelle Veranstaltungen und Events sorgen für mächtig Spaß und Unterhaltung in Ihrem Winterurlaub und Sommerurlaub in Warth-Schröcken!

Veranstaltungskalender online:

Hier klicken
Après-Ski Warth-Schröcken

DJ-SOUND & APRÈS-SKI PARTY.
Jeden Samstag und Donnerstag in der Skisaison, ab Dezember 2017

Stimmung und Spaß sind garantiert, wenn nach einem fulminanten Skitag die DJ's an ihren Turntables drehen und regionale Live-Bands ihr Können zum Besten geben. Après-Ski vom Feinsten in der S1 Ski Lounge, direkt an der Saloberjet-Talstation.
mehr...

Musikverein Schröcken

UNTERHALTUNGSABEND MIT DEM MUSIKVEREIN SCHRÖCKEN
11. April 2017

Genießen Sie einen unterhaltungsreichen Abend mit dem Musikverein Schröcken. Traditionelle Blasmusik wird zum Thema "initium schreckhem" zum Besten gegeben. Umrahmt wird das Programm durch Showeinlagen der Kindertrachtengruppe Schröcken.

Barfuß im Schnee

SKI & CONCERT
jeden Samstag ab Februar bis April 2017

Das fulminante Après-Ski Programm erwartet Sie auch diesen Winter wieder auf der Open-Air Bühne des Sporthotel Steffisalp: hochkarätige Livebands aus Italien, der Schweiz, Deutschland und Österreich bescheren Ihnen mit Hits aus Pop & Rock, Blues & Irish Folk bis hin zur neuen Volksmusik einen stimmigen Ausklang nach einem traumhaften Skitag. mehr...

Hochkrumbacher Frühlingsfest

HOCHKRUMBACHER FRÜHLINGSFEST

...wurde ABGESAGT!

Sicherheit beim Freeriden wird in Warth-Schröcken groß geschrieben!

SAAC CAMPS
Basic Camps: 15.-16.12.2016 | 12.-13.01.2017 | 25.-26.03.2017
2nd Step Camps: 18.-21.12.2016 | 21.-24.01.2017

Powderträume? Aber sicher! In praxisbezogenen Workshops sensibilisieren geprüfte Bergführer, Freerider & Variantenskifahrer für die Alpinen Gefahren abseits der Pisten. In Kooperation mit der Iniatitive SAAC (Snow&Avalanche Awareness Camps) lernen die Teilnehmer unter anderem den Lawinenlagebericht zu analysieren, Wetter und Geländeformen richtig einzuschätzen, Tipps zur Tourenplanung sowie den Umgang mit der erforderlichen Safety Ausrüstung.