Home
Menü - Übersicht

Schneesicherheit

Die Pisten und Hänge des Skigebiets Warth-Schröcken sind größtenteils nördlich ausgerichtet. Desweiteren fallen auf Warth-Schröcken aufgrund seiner begünstigten Lage bis zu 11 Meter Neuschnee im Schnitt pro Saison.

Das heißt für Sie:
- Schneesicherheit während der gesamten Wintersaison
- Pisten im top-Zustand bis in den Nachmittag hinein
- Dadurch auch bis ins Frühjahr bestens präparierte Pisten an der Nordseite, und unendlich schöne Firnabfahrten an der Südseite

Schneestatistik Skigebiet Warth-Schröcken