Home
Menü - Übersicht

Freeride & Safety Follow-Up

Der Tiefschneetraum geht weiter!

Follow-Up - Auf in den zweiten Akt der Freeride & Safety Szene.
Nach einer erfolgreichen Eröffnung der Powdersaison im Dezember geht es jetzt im Jänner munter weiter mit dem Spaß im weißen Gold. Ein Angebot das massig viel Powder und unverspurte Tiefschneehänge verspricht. In Zusammenarbeit mit SAAC sowie unseren local Skiguides erfahren Sie in Theorie und Praxis alles über die Welt des Off-Pisten Sports. Suchen Sie eines der sechs verschiedenen Freeride-Themen aus, indem Sie Ihr Wissen erweitern möchten. Danach steht einer sicheren Freeridesaison nichts mehr im Wege!

SAVE THE DATE: Mi, 15.01. - Sa, 18.01.2020 in Warth-Schröcken!

Weitere Informationen zum Programm, zu den Partnern und zur Anmeldung folgen noch!

"Die 6 Freeride-Themen im Überblick"

  • Freeride-Beginner (Anfänger im Tiefschneefahren/Freeriden)
  • Freeride-Rookie (leicht fortgeschritten im Tiefschneefahren/Freeriden)
  • Freeride-Pro (Profie im Tiefschneefahren/Freeriden)
  • Hike & Ride (kurze Aufstiege mit anschließenden Tiefschneeabfahrten)
  • Telemark (Freeriden mit freier Ferse und Knicks)
  • Snowboard Backcountry (leicht fortgeschritten im Tiefschneefahren/Freeriden mit dem Snowboard)

Kick-Off - Haben Sie schon vom ersten Teil der Freeride & Safety Reihe gehört?